Morris & Fini

Liebe Frau Kern

Hiermit nun endlich einen kleinen Einblick in das neue Zuhause von Fini und Morris:
Mittlerweile sind die beiden Katzen seit 13. Oktober 2012 bei mir und haben sich einigermassen eingelebt.
Hier ein kleines Foto ihres Lieblingsplatzes (mein Sofa):



Abends sitzen wir zu dritt vor dem Fernseher und schmusen oder ich lese und die beiden schlafen neben mir.

Sie sind so dankbar um jede Aufmerksamkeit und geniessen es, bei mir im Bett zu schlafen . Seit circa 2 Wochen haben sie nun eine eigene Katzentüre und können auf den abgesicherten Balkon so oft sie möchten. Vor allem Fini geniesst dies in vollen Zügen. Wenn sie nicht auf dem Balkon anzutreffen ist, posiert sie königlich auf der obersten Etage des Katzenbaums. Von dort hat man die beste Übersicht über die Untertanen (also Morris und ich).

Ich möchte mich an dieser Stelle nochmals ganz herzlich bei Frau Kern bedanken. Sie konnte mir sehr viele gute Tipps und Erfahrungswerte übermitteln. Denn Fini und Morris sind meine ersten Katzen und immer wieder tauchen natürlich auch Fragen auf. Frau Kern stand und steht mir immer noch mit Rat und Tat zur Seite. Dies finde ich einfach wunderbar!!!

Last but not least: Ältere Katzen sind einfach toll.
Für mich war von Anfang an klar, dass ich gerne zwei älteren Katzen ein schönes Zuhause bieten möchte. Denn auch diese habe eine Chance verdient. Sie sind ruhig und sehr interessant. Sie machen auch nicht so viel Umfug, wie z. Bsp. die Wohnung auf den Kopf zu stellen. Leider interessieren sich die meisten Leute nur für die jungen herzigen Büsis.

Hiermit möchte ich Ihnen einen kleinen Anstoss geben, schauen Sie sich bitte auch die älteren Katzen an.
Wer weiss, vielleicht ist ihre zukünftige Katze dabei, die ihr Herz im Sturm erobert. :-)

I. Sutter 06.12.12